Kanzlei Rechtsanwälte Notar Rechtsgebiete Kosten / Gebühren Online-Akte Stellenangebote
Startseite Rechtsgebiete Familienrecht

Rechtsgebiete


Arbeitsrecht Erbrecht Familienrecht Gesellschaftsrecht Handelsrecht Inkasso Kaufvertragsrecht Mietrecht Nachbarrecht Ordnungswidrigkeiten Sozialrecht Strafrecht Vereinsrecht Verkehrsrecht Werkvertragsrecht Wohnungseigentum Zivilrecht (allgemein) Zwangsvollstreckung

Kontakt Öffnungszeiten Anfahrt Impressum

Familienrecht

,,Die Ehe ist ein Hafen im Sturm, öfter aber ein Sturm im Hafen."
(Jean Antoine Petit-Senn)

Das Familienrecht umfasst u.a. eine Vielzahl von Regelungen für Eheleute während der Ehe und einer Trennung. Ebenso regelt das Familienrecht aber auch die Rechte und Pflichten von Kindern und ein damit verbundenes Sorgerecht der Eltern. Einige Fragen und Probleme haben wir für Sie zusammengefasst.

Wann sollten Sie zum Rechtsanwalt gehen?
Im Falle einer Trennung wird immer wieder gefragt, wann ein Rechtsanwalt hinzugezogen werden sollte. Unser Ratschlag hierzu: so früh wie möglich!
Nur so kann von Anfang an eine vernünftige Beratung und Vertretung erfolgen.

Was dürfen Sie bei der Beratung und Vertretung vom Rechtsanwalt erwarten?


Was erwartet der Rechtsanwalt von Ihnen?


Das erste Gespräch zwischen Ihnen und dem Rechtsanwalt läuft regelmäßig wie folgt ab

Einzelfragen

Was wird der Rechtsanwalt in einer Familiensache mit Ihnen erörtern?

Trennung
- Ist bereits eine Trennung im Sinne des Gesetzes anzunehmen?
- Ist eine Zuteilung der Ehewohnung erforderlich?
- Welche Regelungen sollten ggf. mit dem Vermieter getroffen werden?

Regelung der elterlichen Sorge für die gemeinschaftlichen Kinder
- Muss überhaupt etwas geregelt werden?
- Ist das Jugendamt einzubeziehen?

Umgangskontakte (Besuchsregelung) der Kinder zu dem Elternteil, in dessen Obhut sie nicht leben
- Sollten starre Regelungen getroffen werden oder ist es besser, flexibel zu bleiben?

Unterhalt
- Welche Unterhaltsansprüche können möglicherweise geltend gemacht werden und wie wirken sich Änderungen z.B. beim Steuerklassenwechsel aus?

Vermögensauseinandersetzung und güterrechtliche Regelungen
- Ist es empfehlenswert, bereits zum Beginn der Trennung eine Vermögensauseinandersetzung zu
betreiben und ggf. auch güterrechtliche Ansprüche (Zugewinn) zu regeln (Ehevertrag?)?

Hausratsaufteilung
- Welche Haushaltsgegenstände kann der einzelne Ehegatte für die alleinige Nutzung beanspruchen?

Versorgungsausgleich
- Was ist darunter zu verstehen und welche Versorgungsanwartschaften werden im Falle einer Scheidung übertragen?

Kosten und Gebühren
- für die außergerichtliche Tätigkeit?
- für ein eventuelles Scheidungsverfahren?
- für isolierte Verfahren?



| Speth, Frintrup & Rothermund-Quast | Rechtsanwälte • Fachanwälte • Notar|