Online-Akte

Mit dem Einsatz der Online-Akte stellen wir Ihnen einen Zugriff auf Ihre Akte(n) rund um die Uhr zur Verfügung. Sie können jederzeit Schreiben und Schriftsätze einsehen oder sich über die aktuelle Entwicklung Ihres Forderungseinzuges erkundigen. Technisch benötigen Sie lediglich einen Internetzugang und einen gängigen Internetbrowser. Wir empfehlen den Browser firefox.

Nachdem Sie Ihren Zugang zu der Online-Akte eingerichtet haben, stellen wir Ihnen Schreiben und Schriftsätze online zur Verfügung, sodass Sie unmittelbar nach deren Erstellung und Freigabe Zugriff darauf haben. Postlaufzeiten gehören damit der Vergangenheit an!

Dank des Einsatzes moderner Sicherheitstechnik bleibt die Vertraulichkeit der Informationen gesichert. Durch den verschlüsselten Zugang zur Online-Akte ist zudem eine höhere Sicherheit gewährleistet, als wenn Ihnen die Daten per E-Mail übersandt werden. Selbstverständlich können auch Sie uns über die Online-Akte Informationen zukommen lassen. Hierzu steht eine Nachrichtenfunktion zur Verfügung. Ebenso können Sie Daten im pdf- oder jpg-Format bis zu einer Dateigröße von 15 MB an uns übermitteln.

Nach erfolgter Anmeldung in Ihrer Online-Akte öffnet sich eine Suchmaske, in welcher Sie die Ihnen bekannte Aktennummer eingeben können und so zu Ihrer Akte gelangen. Alternativ können Sie auch ohne Eingabe einer Aktennummer auf "suchen" klicken. Dann werden Ihnen alle Akten angezeigt, für die eine Freigabe vorliegt.

Die Dateien werden Ihnen im Regelfall im pdf-Format zur Verfügung gestellt, sodass ein Browser oder pdf-Programm zur Ansicht ausreicht. Sollten Sie diese Dateien nicht öffnen können, fehlt Ihnen möglicherweise das passende Programm. Ein entsprechendes Programm können Sie hier herunterladen. Danach sollten Sie die Dateien mit diesem Programm öffnen können.

Vorgängerversion Online-Akte

Wir haben die Online-Akte technisch und optisch verbessert. Wenn Sie trotzdem noch mit der Vorgängerversion arbeiten möchten, stellen wir Ihnen diese nach wie vor zur Verfügung. Hierzu nutzen Sie bitte folgenden Link.

Peter Speth
Rechtsanwalt und Notar a. D.

Katrin Frintrup
Rechtsanwältin
Fachanwältin für Familienrecht

Alexander Speth
Rechtsanwalt und Notar
Fachanwalt für Verkehrsrecht
Fachanwalt für Mietrecht und Wohnungseigentumsrecht

Unsere Homepage verwendet Cookies. Mit der Benutzung unserer Homepage erklären Sie sich mit deren Verwendung einverstanden. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie hier: Datenschutzerklärung